Zahnersatz durch Implantate

Die ersten Implantate setzte Zahnarzt Dr. Dieter Stuck 1988. Sie sind immer noch im Einsatz! Zahnimplantate sind seit mehr als 30 Jahren klinisch und im täglichen Einsatz erprobt. Ihr grosser Vorteil liegt darin, dass sie fest im Kiefer verankert sind und sich anfühlen wie ein eigener Zahn. Als Patient werden Sie von Implantaten in keiner Weise eingeschränkt, weder beim Essen, noch beim Lachen oder Reden. Regelmässige hygienischer Pflege vorausgesetzt, halten Implantate jahrzehnte- und manchmal sogar ein Leben lang.

Patienten mit sehr komplexen Implantatversorgungen und Knochenaufbauten überweisen wir an den Facharzt für Oralchirurgie, Dr. Pierre Magnin in Biel.